Einige Funktionen der Website werden möglicherweise nicht richtig dargestellt, da Sie einen veralteten Browser nutzen.

Jade-Weser-Catering Varel 2011

In dem Küchengebäude ist eine Heizungsanlage mit 3 Buderus Gas-Brennwertkesseln mit je 100 kW, in Kaskade geschaltet, eingebaut. Die Anlage speist die statischen Heizflächen, die Fußbodenheizung und die Lüftungsgeräte auf dem Dach. Des Weiteren wird die Wärme der Kälteanlagen für die Heizung genutzt.

Für die gesamte Trinkwasserinstallation ist Edelstahlrohr zum Einsatz gekommen und für die Zuleitungen der Spülmaschinen ist eine Enthärtungsanlage von Grünbeck installiert worden, um den Wasserhärtegrad zu senken.
Für die Hygiene in den einzelnen Küchenbereichen sind drei Hygieneschleusen eingebaut worden, die erst nach erfolgter Desinfektion den Bereich freigeben.
Die Vorwände für die Sanitärobjekte sind aus dem Vorwandsystem GIS von Geberit hergestellt.


CFK Nord Stade 2011

Durchgeführte Arbeiten
Sanitärinstallation im Bürogebäude, Sanitärinstallation und Feuerlöschleitungen in der Halle.


LZO Jever 2013

Der Neubau wird von einem Brennwertkessel mit 110 kW und einem Blockheizkraftwerk mit 12,5 kW Wärmeleistung beheizt. Die Wärme wird von 23 Bodenkonvektoren, 38 Konvektoren, 16 Flachheizkörper und 17 Röhrenradiatoren übertragen. Über eine Betonkernaktivierung können die Betondecken beheizt oder gekühlt werden. Es sind ca. 250 Meter Stahlrohr und ca. 900 Meter Kupferrohr als Heizungsleitungen verlegt worden.

Im Neubau sind ca. 120 Meter SML-Rohrleitungen für die Dachentwässerung, ca. 200m Kupferrohr für die Trinkwasserinstallation installiert worden. Im Gebäude befinden sich 7 WC-Anlagen, 4 Urinal-Anlagen und 4 Waschtischanlagen.


Umbau einer denkmalgeschützten Scheune in Varel zum Restaurant 2014

Durchgeführte Arbeiten
Installationsarbeiten Heizung und Sanitär, hier wurde unter anderem eine Uponor-Wandheizung installiert.


AWE Agrarhandel Weser-Ems Altjührden 2016

Durchgeführte Arbeiten
Im Treppenturm ist eine Trockene Feuerlöschleitung in DN 80 verlegt und  8 Entnahmearmaturen mit Wandschrank installiert worden.
Für die Einspeisung von Löschwasser befindet sich vor dem Treppenturm eine Einspeisearmatur von Minimax.


Jade-Pack Varel 2017

Für den Bürotrakt ist ein Wärmeerzeuger Brötje WGB mit 28 kW Leistung mit einem 300 Liter Solarspeicher und zwei Brötje Flachkollektoren verbaut.
Über 46 Flachheizkörper von Vogel & Noot werden die Büroräume beheizt.
Im Bürotrakt sind 11 WC-Anlagen, 3 Urinal-Anlagen und 15 Waschtisch-Anlagen installiert.
Im Fertigungsbereich sind außerdem fünf Edelstahl-Waschtischanlagen mit Unterputz-Waschtischarmaturen, vier Edelstahl-Waschtischanlagen mit 10 Liter Übertischspeicher montiert.
In der Werkshalle sind 950 m Druckluftleitungen von DN 15 bis DN 50 verlegt, für die Versorgung der Maschinen und für 25 Druckluftanschlüsse mit jeweils 2 Sicherheitskupplungen.
In der Sprinklerzentrale ist ein Trinkwasser-Anschluss mit Spülautomatik in DN 50 installiert.


Jade-Dienst Wilhelmshaven 2019/20

Durchgeführte Arbeiten
Installation der sanitären Anlagen im Bürogebäude und in der Halle.
Installation der Heizungs- und Lüftungsanlagen im Bürogebäude.

Oops, an error occurred! Code: 2020091915464561a687f5